KP NT 61: Säbel mit Griff aus Walrosszahn, Gefäß und Scheide mit Montierungen aus teils vergoldetem und nielliertem Silber (zwischen 1648 und 1687)